Immozionale Thurgau – alles für die perfekte Immobilie

Öffnungszeiten:

Freitag, 14. Februar 2025:   15.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 15. Februar 2025: 11.00 – 17.00 Uhr

Sonntag, 16. Februar 2025: 11.00 – 17.00 Uhr

Eintritt frei

Hier finden Sie den Besucherflyer 2024

Messeort
DREISPITZ Sport- und Kulturzentrum
Pestalozzistrasse 17, CH-8280 Kreuzlingen
http://www.dreispitz-kreuzlingen.ch

Parkplätze
Auf dem Bärenplatz oder im Einkaufszentrum ‚ceha‘, beides 2 Min. zu Fuss erreichbar.

Zug
Kreuzlingen Hafen-Bahnhof, 5 Min. zu Fuss www.sbb.ch

WILLKOMMEN an der Immozionale Thurgau

Die Immobilien- und Baumesse Immozionale Thurgau widmet sich ganz exklusiv den Themen Immobilien, Bauen und Wohnen und gilt als Highlight im Messefrühjahr.

Umfangreiche Dienstleistungs- und Produktepalette an einem Ort

Zahlreiche qualifizierte und professionelle Aussteller bieten an der Immozionale Thurgau einen umfassenden Überblick über Dienstleistungen und Produkte rund um den Kauf, Bau oder Modernisierung einer Immobilie. Die Besucher erhalten zudem jede Menge Ideen und Inspirationen für ein noch schöneres Zuhause. Informative Vorträge zu aktuellen Fachthemen runden das Angebot ab.

Auch das Geniessen gehört dazu

Als Messerestaurant dient die SVIT-Lounge, realisiert vom Branchenverband und Patronatsgeber, dem SVIT-Ostschweiz. Das Sweet-Team sorgt für das leibliche Wohl.

Fachreferate
Parallel zur Messe findet während den 3 Tagen ein interessantes Fachvortragsprogramm statt. Kompetente Referenten informieren über aktuelle Themen rund ums Bauen, Wohnen und Finanzieren. Die Fachvorträge sind für die Messebesucherinnen und Messebesucher kostenlos. Die Referate von 2024 finden Sie nachfolgend.

 


Fachvorträge 2024 (keine Eintrittskosten)

Datum
Zeit
Referat
Referent
Website

Freitag, 16. Februar 2024
17.00 Uhr
Intelligente Gebäude- und Energiesteuerung
Andreas Berg, innoEnergie GmbH

Samstag, 17. Februar 2024
11.15 Uhr
Photovoltaik im Einklang mit der Wärmepumpe, Wasser und e-mobilität / ZEV - Zusammenschluss Eigenverbrauch/ Eigenstromnutzung und Contracting, welche Vor- und Nachteile gibt es?
Michael Ehrenberger, Geschäftsleitung und VR, 1000 Sonnen-Dächer Swiss AG, Tägerwilen

Samstag, 17. Februar 2024
12.00 Uhr
Steuern rund ums Eigenheim
Roland Giger, dipl. Betriebsökonom FH, Geschäftsführer AG Giger Treuhand, Frauenfeld und Scherzingen

Samstag, 17. Februar 2024
13.00 Uhr
Meine Immobilie im Alter - Tipps zum Verkauf einer Liegenschaft
Sandra Petrocelli, Eckbert Bohner, Goldinger Immobilien AG, Kreuzlingen und Frauenfeld

Samstag, 17. Februar 2024
14.00 Uhr
Heizungsersatz im Mehrfamilienhaus
Daniel Moos, Energieberater, eteam, die öffentlichen Energieberatungsstellen im Kt. Thurgau

Samstag, 17. Februar 2024
15.00 Uhr
Nachhaltig sanieren und finanzieren
Oliver Bamert, Berater Gewerbekunden, Thurgauer Kantonalbank

Samstag, 17. Februar 2024
16.00 Uhr
Räume einrichten - die besten Tipps & Tricks
Corinne Wehrli, Interior Designerin und SketchUp Kursleiterin, 21qm Interior Design, Kreuzlingen

Sonntag, 18. Februar 2024
11.10 Uhr
Heizungsersatz im Einfamilienhaus
Daniel Moos, Energieberater, eteam, die öffentlichen Energieberatungsstellen im Kt. Thurgau

Sonntag, 18. Februar 2024
12.00 Uhr
Nachhaltig sanieren und finanzieren
Oliver Bamert, Berater Gewerbekunden, Thurgauer Kantonalbank

Sonntag, 18. Februar 2024
13.00 Uhr
Elektromobilität - rasante Entwicklung und Laden in der Praxis
Roman Schwarz, Energiebeauftragter Stadt Kreuzlingen

Sonntag, 18. Februar 2024
14.00 Uhr
Photovoltaik im Einklang mit der Wärmepumpe, Wasser und e-mobilität / ZEV - Zusammenschluss Eigenverbrauch/ Eigenstromnutzung und Contracting, welche Vor- und Nachteile gibt es?
Michael Ehrenberger, Geschäftsleitung und VR, 1000 Sonnen-Dächer Swiss AG, Tägerwilen

Sonntag, 18. Februar 2024
15.00 Uhr
Brennpunkt Stockwerkeigentum: Reglementarien & Energie
Urs Kramer, eidg.dipl. Immobilien-Treuhänder, Kramer Immobilien Management GmbH, Kreuzlingen

Datum
Zeit
Referat
Referent
Website